Direkt zum Seiteninhalt

Bienenbeuten Neuentwicklung von Imker für Imker in unserem Imkereibedarf & Imkershop

Preisliste Imkereibedarf Beuten:

Beuten die mehr können (Zander, Einheitsmaß, ...)

Diese Beuten wurden über Jahrzehnte immer weiter entwickelt. (Alleine der Brutraum besteht aus über 52 Einzelteile, und verschieden Holzsorten!)
- Hinterbehandlung
- Oberbehandlung
- Kein schweres heben/verrutschen von Zargen (da max. 2 Zargen)
- Getrennter Honigraum und Brutraum (nur 2 Zargen)
- Glasrähmchen für den Einblick ins Bienenvolk von hinten (sowohl bei Honigraum, als auch Brutraum)
- Dadurch reduziert sich die Anzahl der Eingriffe ins Bienenvolk (weniger Stress)
- Leichter zu behandeln im Herbst gegen die Varroa, da doppelter Boden und die Windel kann jederzeit inspiziert werden ohne die Bienenbeuten auf zu machen

Honigraum (flacher Boden, durch Gitter geschützer Behandlungsraum, Glasrähmchen, Deckel hinten, Isolierung)
Brutraum (inkl. Bienengitter, Glasrähmchen, Deckel hinten, Deckel oben)
Futterzarge aus Lärche
inkl. 24 Rähmchen gedrahtet
AKTIONSPREIS €280,00 inkl. MwSt.


Gerne fertigen wir unsere Qualitäts Ableger und Zuchtkästen auch in allen anderen gängigen Maßen.
Kontaktieren Sie uns, und wir beantworten alle Ihre Fragen!

Hinterbehandlungsbeute und Oberbehandlungsbeute in einem
Honigraum Zander mit Absperrgitter
Zurück zum Seiteninhalt